Gasthaus

Zimmer

Bühne

Am 12.07.2019 wieder Jam-Session. Das ist dann auch gleichzeitig fast auf den Tag genau ein  kleines Jubiläum. Am 13 Juli 2013 haben wir eröffnet. Geplant war ein kurzes "Gastspiel" von einigen Monaten oder von höchtens 1 Jahr, weil wir schon immer mal was mit Kleinkunst machen wollten. Wir standen damals ja auch noch voll im Berufsleben und haben den Tafernwirt nur Freitags und Samstags geöffnet. Wir sind dann irgendwie hängen geblieben, so dass letztendlich bis jetzt 6 Jahre draus geworden sind. Ende offen.

Am Freitag, den 12.07.2019 machen wir wieder Musik und Kleinkunst im Tafernwirt. Jeder kann mitmachen oder zuschauen.

Es kostet keinen Eintritt.

08074 9152997

 

 

 

Bei unserer Offenen Bühne kann man auch als Band auf die Bühne kommen, sich anstöpseln, sein Ding durchziehen und danach Platz machen für die nächsten. Zudem sollen auch Spontanacts möglich sein. Du merkst, dass ist was anderes als ein Konzert. Deswegen gibt es ein paar Einschränkungen Es kann z.B. kein eigenes Schlagzeug aufgebaut werden und es gibt auch keinen Soundcheck. Den Sound mischen wir selbst ab. Ein Schlagzeug steht ständig aufgebaut auf der Bühne. Keine eigenenen Verstärker oder Boxen mitbringen. Kleiner Kofferverstärker ist o.k.

 

Bei Fragen 08074 9152997

 

,

 

 

 

 

 

e-mail: info@tafernwirt-st-leonhard.de
Tel. 08074 9152997

Hinweise zu unseren Veranstaltungen findet ihr auch immer auf http://www.lkr-kultur.de/
Wir vermieten Zimmer im Tafernwirt (auch zur Langzeitmiete).
Bei Langzeitmiete nicht für Familien geeignet. Näheres unter Zimmer / Dauerwohnen.
Wir suchen ständig Mitmusker für Jam-Session oder lockere Probeabende oder mehr.
Folk und Rock.

 

 

Tafernwirt St.Leonhard heißt Sie Willkommen!    

Hier finden Sie uns

Kontakt und Reservierung

Tafernwirt St.Leonhard

St.-Leonhard am Buchat 8

83547 Babensham

 

 

Unsere Öffnungszeiten

Rufen Sie uns gerne an unter

Tel. : 08074/9152997

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tafernwirt St.Leonhard